Archiv für Oldtimer Schautag

20. Oldtimer Schautag, Sonntag 3.10.21

So ihr Lieben. Es wird Ernst! Morgen ist es schon so weit.

Unser 20. Oldtimer Schautag startet (Corona bedingt noch einmal ohne Versteigerung) in 04435 Glesien in der Lindenstraße 1. Wir freuen uns sehr auf alle Teilnehmer und Besucher.

Damit alles möglichst reibungslos verläuft, hier noch drei wichtige Hinweise:

  1. Es gibt eine vorgeschriebene Kontaktdatenerfassung. Die restlichen AHA-Regeln sollten nach 1,5 Jahren mittlerweile bei allen sitzen. 2G/3G/was auch immer, gibt es bei uns nicht. Wir sind zum Glück im Freien.
  2. Die Lindenstraße ist Dank einer Baustelle eine Sackgasse.
    Die Einfahrt in die Lindenstraße erfolgt bitte AUSSCHLIEßLICH FÜR OLDTIMER!! und  solange der Pfarrhof noch nicht voll ist, aus Richtung Delitzscher Straße/Ernst-Thälmann-Straße.
    Besucher ohne Oldtimer fahren den Parkplatz auf dem ehemaligen LPG-Hof (Lindenstraße 3, vom Pfarrhof keine 80 m und NICHT von der Sackgasse aus fahrend zu erreichen! zu Fuß jedoch problemlos) bitte von der Apotheke / Kölsaer-Str. aus an und lassen dort auf dem Parkplatz bitte die Ausfahrt der Feuerwehr frei!
  3. Die Ausfahrt zum Völkerschlachtdenkmal in Leipzig startet gegen 13/13.30 Uhr. Wir peilen 13 Uhr an. Bevor wir das Gelände in Leipzig gemeinsam befahren, werden wir uns vor Ort (Glesien) zunächst sammeln.
    Da wir Gäste des Völkerschlachtdenkmals sind, werden wir uns ohne Ausnahme wie solche benehmen. D.h. Rücksichtnahme auf alle anderen Besucher, langsam fahren, keine Sprints, kein Räder durchdrehen lassen, kein Staub aufwirbeln, Parken nur nach Anweisung.
    Wer dazu nicht in der Lage ist, bleibt dem Ganzen bitte fern! Wir möchten gern wieder kommen dürfen! 😉

So, und nun freuen wir uns einfach nur auf einen schönen Oldtimer Schautag mit Ausfahrt und vor allem mit Euch, am Sonntag den 3. Oktober!! 🙂

20. Oldtimer Schautag – 3. Oktober

Mit Ausfahrt zum Völkerschlachtdenkmal Leipzig

Sonntag, den 3. Oktober 2021, veranstalten wir unseren nunmehr 20. Oldtimer Schautag ( leider das 2. mal OHNE Versteigerung wegen der Corona Situation) – und du kannst wieder mit deinem Oldtimer dabei sein oder einfach nur zum bewundern der zahlreichen Fahrzeuge kommen.

Veranstaltungsort:
04435 Schkeuditz OT Glesien, Lindenstraße 1 (auf dem Pfarrhof ggü. der Kirche), frühes kommen sichert einen Platz auf dem Gelände für deinen Oldtimer!

ab 9:30 Einlass (Gäste sowie Teilnehmer/Oldtimer), Eintritt nur 1€ / Person!
Versteigerung wird nicht statt finden, dafür gibt es sicher wieder viel zu sehen und mit Gleichgesinnten zu plauschen.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt:
– lecker Bratwurst und Steaks vom Holzkohlegrill
– knackige Bockwurst mit Bautzner Senf und Ketchup
– frisch gebackene Kuchen von unseren Oldtimer-Frauen
– “Fettbemme”, frisch aufgebackenes Brot, frisch geschmiert und belegt
– Getränke (Kaffee, Tee, Limonaden, Cola, Bier, Radler)

Bratwürste, Steaks und Bockwurst, Brot und Brötchen (vor Ort frisch aus dem Ofen!) kommen ebenso aus der Region wie das Fett für die “Fettbemmen”.

ca. 13:00 Uhr findet eine kleine Ausfahrt in den Leipziger Süden zum Völkerschlachtdenkmal, mit unseren Oldtimern statt – wir werden direkt am Fuß des Denkmals parken dürfen, wo man normal nicht mit dem Fahrzeug hin darf. Es werden Fotos gemacht.
Gut fahrbare Strecke, Umweltzone unvermeidbar!,  von ca. 60 Min. für die einfache Strecke. Gute Straßen, keine Autobahn, teils innerstädtisch. Eine Tankstelle ist direkt in Glesien.
Google Maps – Zum Völkerschlachtdenkmal Leipzig

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Rückblick auf einen älteren Oldtimerschautag 2015

 

19. Oldtimer Schautag 2020 – Rückblick

Nach ungewohnt langer Vorbereitung und zittern wie und ob wir unseren 19. Oldtimer Schautag 2020 in Corona Zeiten durchführen können, war es am 3. Oktober mal wieder soweit und der Wettergott hat auch noch mitgespielt. 😉

Schreibt uns in die Kommentare, wenn ihr Kritik oder Anregungen habt, nur so können wir besser werden.

Vielen lieben Dank an alle aktiv beteiligten Mitglieder und Angehörige aber auch an jeden Gast und Teilnehmer für’s kommen und damit ausgestalten dieses Schautages, erstmals ohne Versteigerung seit 19 Jahren.
Vielen Dank auch für das zumeist vorhandene Verständnis bei all jenen, welche wir ab ca. 11 Uhr bereits am Eingang abweisen mussten, da der Platz da bereits an seine Grenzen stieß, vor allem bez. der Pkw oder gar Lkw. Es tat uns um jeden leid, den es traf, aber zumindest in diesem Jahr war daran nichts zu ändern, so gern wir jeden rein lassen wollten.

Die amtlich erlaubte Besucherzahl konnte gerade so eingehalten werden, wie viele am Ende genau da waren können wir leider auch nur schätzen, da am Eingang zwar gezählt wurde und die Listen auch fleißig ausgefüllt wurden, aber wir haben bei jedem der wieder ging halt auch rückwärts gezählt um den Auflagen genüge zu tun und vermutlich hat sich eben doch nicht jeder an das eintragen in die Liste gehalten.
Laut Listen waren über den Tag verteilt 496 Besucher und Vereinsmitglieder vor Ort, vermutlich sind es einige mehr gewesen.
Die Anzahl der Mofas, Mopeds, Motorräder, Pkw, Nkw und Traktoren haben wir nicht erfassen können, aber es waren definitiv deutlich mehr als in allen vergangenen Jahren. Danke auch dafür! 🙂

Soweit bekannt, gab es bei der Essensversorgung zeitweise kurze Wartezeiten, und zum Ende waren die Steaks und der Kuchen dann auch ausverkauft. Ein paar wenige Grillwürste und Brötchen waren dann zum Glück noch zum Abgrillen und Lagerfeuer übrig geblieben.

Die Ausfahrt in den Süden nach Bad Dürrenberg wollten dann ab 13:30 doch deutlich mehr Teilnehmer nutzen als wir es ahnen konnten, aber auch das konnten wir ganz passabel meistern und für alle einen Stellplatz finden. Die Gastronomie im “Lich’s Weinstube” war bemüht aber leider auch etwas überfordert. Sorry dafür, soweit ich mit bekam haben Gastwirt und Personal aber zumeist sehr kulant reagiert, was auch nicht selbstverständlich ist.

Das Wetter war uns den ganzen Tag wohl gesonnen, es gab strahlenden Sonnenschein, und bis 24°C – was will man als Oldtimer-Fan denn mehr…

Fotos folgen, sobald die Speicherkarten gesichtet wurden.

Oldtimer Schautag 2020, 3.Oktober

Wir planen unseren traditionellen Oldtimer-Schautag auch 2020 wie gewohnt am Samstag, den 3. Oktober, durchzuführen und du erfährst hier den jeweils aktuellen Stand zur Veranstaltung – schau also immer mal wieder vorbei und informiere dich.

Veranstaltungsort:
04435 Schkeuditz OT Glesien, Lindenstraße 1 (auf dem Pfarrhof ggü. der Kirche), frühes kommen sichert einen Platz auf dem Gelände für deinen Oldtimer.

  • 9:00 Einlass (Gäste sowie Teilnehmer/Oldtimer), Eintritt nur 1€ / Person!
  • Versteigerung wird nicht statt finden, dafür gibt es sicher wieder viel zu sehen und mit Gleichgesinnten zu plauschen.
    Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt:
    – Roster und Steaks vom Holzkohlegrill
    lecker Erbsensuppe mit Bockwurst
    – frisch gebackenen Kuchen von unseren Oldtimer-Frauen
    – “Fettbemme”, frisch geschmiert und belegt
    – Getränke (Kaffee, Tee, Limonaden, Cola, Bier, Radler)
    Roster, Steaks und Bockwurst kommen ebenso aus der Region wie das Fett für die “Fettbemmen”, Brot und Brötchen (vor Ort frisch aus dem Ofen!)
  • 13:30 Uhr kleine Ausfahrt in den Süden, mit den Oldtimern.
    Gut fahrbare Strecke von ca. 35km und ca. 45 Min. für die einfache Strecke. Gute Straßen, keine Autobahn, teils kurvenreich. Tankstelle in Glesien.
  • Abends – wer mag, kann aus dem Süden wieder mit nach Glesien auf den Pfarrhof zurück kommen und den Tag am Lagerfeuer ausklingen lassen.
Dieses Video ansehen auf YouTube.
Rückblick auf einen älteren Oldtimerschautag 2015

Stand 24.9.2020
Wir werden dieses Jahr ausnahmsweise und bedingt durch die anhaltend angespannte Corona Situation einen Oldtimerschautag mit kleiner Ausfahrt ins Umland und dafür dieses Jahr ohne Versteigerung organisieren.
Die Versteigerung muss leider diesmal ausfallen, weil wir bei dieser keinesfalls garantieren können, das sich die Besucher nicht doch zusammen drängen um vorn dabei zu sein. Die Entscheidung war schmerzlich, aber der Situation und Vernunft geschuldet.

Das zusammen mit dem Ort und dem Gesundheitsamt erarbeitete Hygienekonzept steht, die Auflagen sind u.a. folgende:
– max 300 Personen
– 5 Toiletten (1x im Haus, 4x Dixi mit Waschbecken) und Zwischenreinigung
– getrennter Ein- und Auslass
– erfassen der Besucherzahl am Ein- und Auslass
– erfassen der Kontaktdaten aller Besucher
– bereit stellen von Hygienespendern
– Hygienekonzept öffentlich aushängen am Eingang
– Abstand halten und ggf. eingreifen

Alles nichts was besonders spaßig klingt, aber wir denken dennoch eine gute feine Veranstaltung anbieten zu können, anders geht es in der aktuellen Situation nunmal nicht.

17. Oldtimer Schautag 2018

Am Mittwoch, den 3. Oktober 2018, veranstalten wir erneut unseren Oldtimer Schautag mit Versteigerung – und du kannst wieder mit deinem Oldtimer dabei sein oder einfach nur zum bewundern und steigern kommen.

Wann?
Mittwoch, 3. Oktober 2018, Einlass ab 9 Uhr

Wo?
04435 Schkeuditz OT Glesien, Lindenstraße 1, auf dem alten Pfarrhof direkt ggü. der Kirche mitten im Dorfkern

Was?
Ab 9 Uhr Einlass und Eintreffen der Oldtimer auf dem Pfarrhof. Sei mit deinem Oldtimer dabei und genieße die familiäre Atmosphäre des seit 16 Jahren stattfindenden Schautages mitten im Ortskern von Glesien.

10:30 Uhr Beginn der Versteigerung (bis ca. 15:00 Uhr)

Die Oldtimer (Lkw, Pkw, Krad) sind während der gesamten Veranstaltung zu bestaunen – wir freuen uns auf dich und deinen Oldtimer!

Eintritt:
Erwachsene nur 3 Euro/ Person
Kinder nur 2 Euro und unter 6 Jahren Eintritt frei

AUFRUF:
Wir suchen wie jedes Jahr noch Sachspender (Ersatzteile, Werkzeug, Fahrzeuge, Haushaltsgegenstände) für die Versteigerung. 
Wer etwas zur Versteigerung geben möchte, soll sich bitte bis spätestens 2. Oktober mit uns in Verbindung setzen: KONTAKT
um die Einzelheiten zu klären.
Als Startgebot ist ab 1 Euro oder mehr möglich und vom Höchstgebot verbleiben man min. 10% als Spende für einen Guten Zweck – gern aber auch mehr, je nach Absprache.

Termine 2018

Öffentliche Termine 2018 – Teilnahme für jeden Oldtimer-Fan möglich:
07.04.2018 – Motorenanlassen mit Ausfahrt nach Reppichau / Köthen (Glesien > Reppichau, org. P. Krause) Teilnahme offen für Old- und Youngtimer bis Bj. 1993, mehr Infos später
19.05.2018 – Oldtimer Ausfahrt zu Burg Gnandstein (Glesien > Burg Gnandstein, org. A.+J. Weiße)
23.06.2018 – Oldtimer Ausfahrt nach Mücheln (Glesien > Mücheln, org. A.+J. Weiße)
03.10.2018 – Oldtimerschautag mit Versteigerung (Glesien) zu Gunsten “Schmiede Badrina”

Letztes Vereins-Treffen 2017:
Freitag, 1. Dezember 2017 ab 18:00 Uhr in 04435 Glesien, Lindenstraße 1, Pfarrhof.

Vereins-interne Termine 2017-2018:
15.12.2017 – Vereins-Weihnachtsfeier in Radefeld
05.01.2018 – 1. Vereinstreffen 2018
06.07.2018 – Sommer-Vereinstreff (I) (Klitzschmar)
03.08.2018 – Sommer-Vereinstreff (II) (ev. Wiesenena)
08.09.2018 – Gräfenhainichen Ausfahrt zum Museum (org. L. Braunsdorf)

(Alle Termine laut Beschlußfassung der letzten Novembersitzung 2017.)

Aktuelle Termine

Wir möchten heute auf unsere nächsten Termine kurz hinweisen:

9. September 2017, Oldtimerausfahrt zum Technikmuseum Magdeburg

  • 8.00 – Eintreffen in 04435 Glesien, Lindenstraße 1 auf dem Pfarrhof ggü. der Kirche
  • 9.00 – Abfahrt in 04435 Glesien, Lindenstraße 1
    Fahrt über Zörbig – Köthen – Calbe -Magdeburg ca. 110 km Landstraßen /Bundesstraße
  • ab 12.00 – Mittag im “Elbelandhaus” Magdeburg, Benediktiner Str. 6 auf eigenen Rechnung.
  • Anschließend Weiterfahrt zum Technikmuseum in ca. 3 km Entfernung.
    Führung: beginnt ca. 14 Uhr
  • Danach individuelle Rückfahrt

Das Startgeld beträgt 10 Euro und beinhaltet den Eintritt inkl.Führung sowie die morgendliche Verpflegung in Glesien. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wir freuen uns auf alle Oldtimerfreunde und hoffen auf gutes Wetter.

3. Oktober 2017, 16. Oldtimerschautag mit Versteigerung und kleiner Ausfahrt

  • 09:00 – Eintreffen der Oldtimer auf dem Pfarrhof, frühes erscheinen sichert beste Stellplätze! Eingeladen sind alle Oldtimer vom Mofa über Pkw bis zum Traktor/LKW. Je größer die Fahrzeuge, desto günstiger ein zeitiges eintreffen.
  • 10:30 – Beginn der Versteigerung von Fahrzeugen, Teilen, Werkzeugen und Maschinen sowie Haushaltsgegenständen – meist ab 1 Euro! Eigene Fahrzeuge können auf dem Gelände gegen eine geringe Gebühr von 10 Euro je Fahrzeug angeboten werden.
  • 13:00 – Start der Oldtimer-Ausfahrt
    NEU: die Ausfahrt startet pünktlich, unabhängig vom Versteigerungsende!
    Für das leibliche Wohl wird wie immer bestens gesorgt sein, es gibt auch wieder einen kleinen Trödelmarkt und zum Abend für die Rückkehrer von der Ausfahrt einen offenen Ausklang am Grill.

Mehr Details folgen nach und nach hier, sowie auf Facebook und demnächst auch per Email Newsletter.

« Ältere Einträge