Oldtimer Termine 2017

Termine 2017

Details folgen…

Motorenanlassen – 1. April 2017
Es geht zur Schmiede in Badrina (Lothar B.) und zur Köhlerei Bad Düben (Günther D.)

Mai Oldtimer Ausfahrt – 13. Mai 2017
Es geht zum Dampfmaschinen Museum Werdau (Jürgen B.)

September-Ausfahrt – 9. September 2017 NEU
Es geht zum Magdeburger Fahrzeugmuseum (Dietrich K.)

Oldtimer Schautag – 3. Oktober 2017

Außerordentliche Mitgliederversammlung

Am 4. November 2016, 19:00 Uhr findet in unseren Vereinsräumlichkeiten in Glesien eine außerordentliche Mitgliederversammlung statt – um Teilnahme wird gebeten!

(vorläufige) Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Beschlussfassung der Tagesordnung
  3. Berichte des Vorstandes:
    – Geschäftsbericht
    – Kassen- und Vermögensbericht
  4. Aussprache / Diskussionen zu den Berichten
  5. Ausfahrt- und Terminplanung 2017
  6. Fotos/Videos für den Jahresrückblick
  7. Anträge der Mitglieder

 

Anträge der Mitglieder für die Behandlung in der Mitgliederversammlung sowie Änderungs- bzw. Ergänzungsanträge zur Tagesordnung können schriftlich bis zum 31. Oktober 2016 beim Vorstand eingereicht werden.Diese Einladung geht dir als Mitglied auch noch einmal separat zu.

15. Oldtimer Schautag, 3. Oktober 2016

oldtimer-schautag-2016_band2

Wir möchten alle Oldtimer- und Versteigerungsfans zu unserem:

15. Oldtimer Schautag, am 3. Oktober 2016 – Plakat als PDF – Klick! 

nach 04435 Schkeuditz OT Glesien, Lindenstraße 1 auf den Pfarrhof gegenüber der Kirche recht herzlich einladen!

P1360660 2014-10-03_11-32-10_572 P1360678 (Mittel)

09:00 – Eintreffen der Oldtimer auf dem Pfarrhof, frühes erscheinen sichert beste Stellplätze! Eingeladen sind alle Oldtimer vom Mofa über Pkw bis zum Traktor/LKW. Je größer die Fahrzeuge, desto günstiger ein zeitiges eintreffen.

10:30 – Beginn der Versteigerung von Fahrzeugen, Teilen, Werkzeugen und Maschinen sowie Haushaltsgegenständen – meist ab 1 Euro! Eigene Fahrzeuge können auf dem Gelände gegen eine geringe Gebühr von 10 Euro je Fahrzeug angeboten werden.
Unter anderem versteigert werden:

versteigerungsgut_01 versteigerungsgut_02 versteigerungsgut_03 versteigerungsgut_04 versteigerungsgut_05

13:00 – Start der Oldtimer-Ausfahrt, welche uns dieses Jahr zum technischen Denkmal „Kleinbahn“ nach Leipzig/Kleinliebenau führen wird. NEU: die Ausfahrt startet pünktlich, unabhängig vom Versteigerungsende!

Für das leibliche Wohl wird wie immer bestens gesorgt sein, es gibt auch wieder einen kleinen Trödelmarkt und zum Abend für die Rückkehrer von der Ausfahrt einen offenen Ausklang am Grill.

Wichtige Termin Änderungen!

Hallo Mitglied, Hallo Gast,

  • unser monatliches Treffen im August 2016 fällt aus, so unser Vereinsvorsitzender.
    Die nächste reguläre Sitzung ist dann wie gewohnt im September – genau am 2.09.2016 ab 18:00 Uhr in den Vereinsräumen. Wir bitten um rege Teilnahme durch unsere Mitglieder, es ist die letzte Sitzung vor dem Oldtimer Schautag im Oktober!
  • Die Oldtema Halle/S. findet nicht wie angekündigt im November statt, sondern nun doch im Oktober! Und zwar am Wochenende des 22./23. Oktober 2016 und wie immer auf der Halle Messe. Das bedeutet auch, das Oldtimer mit Saisonkennzeichen nun doch zur Herbst-Oldtema fahren können.
    Ich möchte auf diesem Weg schon mal bitten, sich bis zum nächsten Treffen im September, verbindlich Gedanken zu machen ob und wie personell besetzt wir diese Oldtema bestreiten wollen. Aus persönlichen Gründen ist meine Teilnahme fraglich und Erik, Dietrich, Harald, Rudi, Adolf, Annett haben schon sehr häufig für einen reibungslosen Verlauf der Herbst-Oldtema gesorgt, vielleicht fühlt sich ja auch noch jemand anders motiviert sich mit uns in die Standbetreuung oder wenigstens in die Fahrzeug Bereitstellung hinein zu teilen.

Langjähriges Mitglied Wolfgang Wendt verstorben

Wolfgang Wendt

29. Mai 2016

Heute ereilte uns die traurige Nachricht vom Tod unseres langjährigen Vereinsmitgliedes und Freundes Wolfgang Wendt, der gestern im Krankenhaus verstorben ist, wie uns seine Familie mitteilte.
Wolfgang war vielen ein Freund, als AWO Spezialist bekannt und wer kennt nicht seinen Edelstahl Drehgrill, der uns immer wieder gute Dienste leistet.

Wir möchten Wolfgangs Familie und Angehörigen unser aufrichtiges Beileid aussprechen und alle Kraft wünschen die sie jetzt brauchen um von Wolfgang Abschied nehmen zu können.

Den Termin und Ort seiner Bestattung wird seine Familie noch mitteilen.

Wolfgang – machs gut.

21. Mai 2016 – Oldtimerausfahrt zu Burg Rudelsburg

21. Mai 2016 – Oldtimerausfahrt zu Burg Rudelsburg (ca. 70 km)

Eine organisierte Oldtimerausfahrt zu der an der Saale gelegenen Rudelsburg bei Bad Kösen (Sachsen Anhalt). Wir werden in 04435 Glesien auf dem Pfarrhof starten und dann, mit mindestens einem Tankstopp/Pause, abseits der Autobahnen eine Fahrt durch das Burgenland, zum Teil der ViaRegia folgend, starten. An unserem Reiseziel ist ein gemeinsames Mittagessen und die individuelle Besichtigung der Burganlage geplant.
Zum Abschluß geht es gemeinsam nach Glesien zurück um dort den Abend mit etwas deftigem vom Grill ausklingen zu lassen. Ein Begleitfahrzeug sammelt mögliche „Liegenbleiber“ ein. 😉

9:00 – eintreffen der Oldtimer auf dem Pfarrhof, Lindenstraße 1 in 04435 Glesien.
Eingeladen sind alle Pkw, Motorräder und Moped 30 Jahre alt und älter

10:00 – Beginn der Ausfahrt nach Burg Rudelsburg an der Saale bei Bad Kösen
Navigation
            Route, siehe Grafik – klick!

12:00 – Mittagessen auf der Burg

13:00 – individuelle Besichtigung der Burg

14:00 – Rückfahrt nach Glesien

16:00 – Ausklang des Tages bei deftigem vom Grill

Das Startgeld beträgt 5 Euro je Person und beinhaltet Abendessen und Getränke in Glesien. Mittagessen und Burgbesichtigung sind individuell zu bezahlen.

Burg Rudelsburg - Oldtimerausfahrt 2016 Burg Rudelsburg - Oldtimerausfahrt 2016 Burg Rudelsburg - Oldtimerausfahrt 2016 Burg Rudelsburg - Oldtimerausfahrt 2016 Burg Rudelsburg - Oldtimerausfahrt 2016 Burg Rudelsburg - Oldtimerausfahrt 2016

Rückblick: Motorenanlassen 2016

MA_FB_16

Wir danken allen die uns auf unserer ersten Ausfahrt des Jahres begleitet und den Tag mit uns verbracht haben – es war ein schöner Tag mit unerwartet vielen Teilnehmern und dennoch gelungen.

Sammeln am Morgen des 2. April zum Motorenanlassen:
MA_FB_07 MA_FB_09 MA_FB_12 MA_FB_16
Mit insgesamt rund 40 Fahrzeugen und 70 Teilnehmern sehr gut besucht.

Der Oldtimer Gottesdienst zum Motorenanlassen hat Tradition bei uns:
MA_FB_06

Pfarrer Taatz beim Oldtimer-Gottesdienst.

Die Ausfahrt zur Muldentalklause:
MA_FB_19 MA_FB_21 MA_FB_Fahrt_12 MA_FB_Fahrt_25 MA_FB_MK_08 MA_FB_MK_20 MA_FB_MK_22 MA_FB_MK_25
Ein Dankeschön geht auch an den Herrn Horn, als Betreiber der Muldentalklause, der spontan statt der angesagten 25-30 rund 70 Gäste aufnahm und verköstigte. Bei herrlichem Wetter draußen an der Mulde…

Das Hauptziel – die Burg Mildenstein in Leisnig:
MA_FB_Burg_05 MA_FB_Burg_09 MA_FB_Burg_10 MA_FB_Burg_20 MA_FB_Burg_25 MA_FB_Burg_28 MA_FB_Burg_29 MA_FB_Burg_30
Auch hier ein Dankeschön an das Team der Burg Mildenstein, die ebenfalls mit der doppelten Anzahl Besucher klar kommen mussten, aber auch das hat geklappt, zu sehen gab es wirklich viel und zu hören um so mehr. Wer die Burg noch nicht kennt – klarer Tipp für einen Ausflug!

Ausklang des Tages mit deftigem vom Grill am Lagerfeuer:
MA_FB_AUSKLANG_10 MA_FB_AUSKLANG_11
Lagerfeuer, Würste und Steaks vom Holzkohlegrill und Gleichgesinnte – so ging das Oldtimer Motorenanlassen dann allmählich nach über 200 erlebten Kilometern zu ende.

Bis zur nächsten Ausfahrt!

« Ältere Einträge