Termin: Motorenanlassen 6. April 2024

Am Samstag den 6. April 2024 wird wieder unser bereits traditionelles Motorenanlassen die Old- und Youngtimer Saison mit einer Andacht und Ausfahrt einläuten.
Dazu möchten wir euch recht herzlich mit eurem Young- und Oldtimern einladen.

Was?
Young- und Oldtimer Motorenanlassen mit Ausfahrt
Oldtimerandacht mit Pfarrer Dr. Meißner
Ausfahrt nach Wörlitz (mit Besuch der dortigen Falknerei)
Imbiss vor Ort
Je nach Wetter gemeinsame Rückfahrt nach Glesien und gemeinsamer Ausklang des Tages am Grill

Wann?
Samstag, 6. April 2024

Wo?
Start ist wie immer der Pfarrhof in 04435 Schkeuditz OT Glesien, Lindenstraße 1, auf dem Pfarrhof ggü. der Kirche

Startgeld?
Ja, die Höhe richtet sich noch nach den Kosten der Genehmigung für die Strecke, und wird hier noch rechtzeitig bekannt gegeben.

Details folgen…

Der etwas andere Jahresrückblick 2023 …

Da zu unserem Jahresabschluss mangels Leinwand der Rückblick ausfallen musste, habe ich diesen nun hier für euch alle eben einfach mal digital verfügbar gemacht. Schöne Weihnachten und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr!

Vielen Dank für die schöne gemeinsame Zeit und die Bilder und Erinnerungen!
Vielen Dank aber auch an all die fleißigen Helfer übers Jahr!

Man sieht sich 2024…

Vereins-Weihnachtsfeier 2023

Am Freitag, 8.12.2023, laden wir recht herzlich all unsere Mitglieder zu unserer diesjährigen Vereins-Weihnachtsfeier ab 18:00 Uhr nach 04509 Kölsa, Landsbergerstr. 25 in die Gastwirtschaft “Zur Einkehr” ein.
Ihr dürft eure Partnerin oder Partner mit bringen, wir freuen uns auf einen schönen gemeinsamen Abend mit Rückblick über das Jahr 2023.

Allen die nicht kommen können, wünsche wir eine besinnliche Weihnachtszeit, einen Guten Rutsch und wir sehen uns im neuen Jahr dann am 5. Januar zur ersten Vereinssitzung des Jahres 2024!

Saison-Abschlussfahrt 2023

31. Oktober – Saison-Abschlussfahrt 2023
(leider nur für Vereinsmitglieder)

8:00 Uhr – Treffen auf dem Pfarrhof in 04435 Glesien

8:30 Uhr – Abfahrt nach Kohren-Sahlis zum Oldtimertreffen mit Rundfahrt
ca. 75 km (150 km hin+rück, 180 km hin+Rundfahrt+rück),
mind. 1 Pause/Tankstop (Esse Tankstelle bei Zwenkau)

10:30 Uhr – Ankunft beim Oldtimertreffen, Benzingespräche

13:30 Uhr –  Rundfahrt (ca. 30 km) durchs Kohrener Land

… und danach dann Heimreise.

Strecke für Google Maps: https://maps.app.goo.gl/87YLvJfd2utzopZW6

Routen-Karte

Klicken um die Karte zum vergrößern!

Sommer-Vereinstreffen 4. August in Schkeuditz

Sommer-Vereinstreffen 4. August in Schkeuditz

Hallo liebe Mitglieder,

hier noch einmal der Hinweis auf das Vereins-Treffen am Freitag, 4. August 2023.

Es findet NICHT auf dem Pfarrhof in Glesien statt, sondern in 04435 Schkeuditz, Flughafenstraße.
Das ist eine Sackgasse, ganz bis hinter und dort dann rechts in das alte Fabrikgelände einfahren – wir hatten da schon mal ein Sommertreffen.

Wer zum finden mehr Hilfe benötigt, bitte Erik unseren Chef anrufen.

Man sieht sich. 🙂

Vereinsintern: Sommerausfahrt 2023

Hallo liebe Vereinsmitglieder und Oldtimerfreunde.

Hier nun alle Informationen zur Ausfahrt zum Wasserschloss Podelwitz.
Link: Wasserschloss Podelwitz

Art: Vereinsinterne Ausfahrt für Mitglieder

Termin: Samstag, 15.07.2023, auf dem Pfarrhof (Vereinssitz) in 04435 Glesien
09:00 – eintreffen der Teilnehmer, Kaffee steht bereit
09:30Start unserer Ausfahrt zum Wasserschloss Podelwitz, Am Schloss 4, 04680 Colditz, abschließend Rückkehr zum Pfarrhof in Glesien mit gemütlichem abgrillen auf dem Pfarrhof

Startgeld: 10 €/Person

Die Strecke
mit insgesamt rund 200 KM wird euch rechtzeitig per WhatsApp für Google Maps und als Ausdruck vor Ort bereit gestellt. Wir werden uns links- und rechtsseitig an der A14 entlang bewegen und nicht durch Leipzig fahren, um – soweit es geht, Ampeln zu vermeiden.
Unterwegs wird es natürlich für die Motorräder genügend Tankstellen geben. 😉

Vor Ort wird es für die Hungrigen und Durstigen einen Außenverkauf mit Freisitz (überdacht und auch nicht überdacht) direkt an der Freiberger Mulde im sogenannten Parkbistro geben.
Die Essenskarte des Bistro als PDF

Damit wir nicht nur unserer Kulturgüter dort zeigen, habe ich für alle den Besuch des Museum „Heimatstube Schloss Podelwitz“ eingeplant (Eintrittspreis ist im Startgeld enthalten).
Die Betreiber haben 50 Jahre lang alte Haushaltsgegenstände zusammengetragen. Eine irre Sammlung von Kulturgütern aus dem letzten Jahrhundert, die mich sehr beeindruckt hat und in der jeder von uns das eine oder andere aus vergangenen Zeiten wieder erkennen wird.

Da nicht alle aus unserem Verein über diesen Weg hier oder in unserer WhatsApp-Gruppe zu erreichen sind, z.B. Adolf, tut mir doch bitte den Gefallen und leitet diese Informationen bitte entsprechend an Vereinsmitglieder ohne WhatsApp weiter, oder schreibt mir kurz per WhatsApp, wer anderweitig informiert werden muss.

Sollte es Fragen geben oder etwas vergessen worden sein, teilt mir das bitte mit.
Ich bin per WhatsApp oder telefonisch unter meiner Nummer 017240***** oder über den Vereins-Vorstand erreichbar.
Sobald weitere Informationen vorhanden sind, werden diese hier ergänzt.

Ich freue mich sehr auf die gemeinsame Ausfahrt und wünsche euch noch einen guten Start in die kommenden Wochen.

Beste Grüße
Vereinsmitglied Ekkehard (der Porschefahrer 😉 )

Motorenanlassen 2023

Motorenanlassen 2023

Endlich ist es wieder soweit!
Am 01. April 2023 laden wir alle Fahrerinnen und Fahrer eines Young- oder Oldtimers sowie deren Begleitung recht herzlich zum Motorenanlassen 2023 in den Glesiener Pfarrhof ein.

Hier wartet ein frischer Kaffee und eine kleine Oldtimerandacht auf alle Teilnehmer, bevor wir uns auf den Weg nach Ferropolis, der Stadt aus Eisen, machen.

Quelle: Wikipedia – https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Ferropolis%285421594165%29.jpg

Zeitplan:

  • 8.30 Uhr Eintreffen der Fahrzeuge im Pfarrhof in Glesien
    (Lindenstraße 1, 04435 Schkeuditz OT Glesien)
  • 9.00 Uhr Oldtimerandacht mit Pfarrer D. Senf
  • 9.30 Uhr Start der Ausfahrt
  • 11.30/12 Uhr Ankunft in Ferropolis – Führung über das Gelände
  • Danach Mittagessen vor Ort

Im Anschluss Rückfahrt nach Hause oder zum gemütlichen Ausklang des Tages an den Grill auf dem Pfarrhof.

Startgeld: 15 Euro p.P. (eigene Kinder/Enkel bis 14 Jahre frei).

Im Startgeld enthalten ist der Kaffee am Morgen, Eintritt und Führung in Ferropolis.
Wir haben lange diskutiert und gerechnet, aber aufgrund äußerer Umstände muss das Startgeld leider etwas höher als bisher ausfallen. Näheres dazu gern vor Ort….

Wir freuen uns nach der langen Zeit wieder auf eine schöne Ausfahrt mit zahlreichen Gästen aus nah und fern!

Die Veranstaltung darf gern geteilt werden!

Vereins-Weihnachtsfeier 2022

Vereinsweihnachtsfeier (Vereins-intern)
Geladen sind Mitglieder und je eine Begleitperson, am Samstag, den 10.12.22 ab 18:00 Uhr in der Gasstätte “Zur Einkehr” in 04509 Kölsa, Landsberger Str. 25

Parkplätze im Hof und draußen vor der Gaststätte nutzen.

Es wird gebeten Fotos auf einem USB-Stick mit zubringen, wenn man diese zeigen mag. 😉

Vereins Novembersitzung 2022

Protokoll zur November-Vereinssitzung 2022 – Planung 2023

  1.  Spendenübergabe
    Als erstes wurde der Versteigerungserlös als Spende an Herrn Hartwig vom Tierpark Petersberg übergeben. Herr Hartwig bedankte sich und stellte den Zoo kurz vor, als auch wofür die Spende verwendet werden soll: den Umbau des Pferdegeheges.

    Pferdegehege - Tierpark Petersberg

    Pferdegehege – Tierpark Petersberg

    Außerdem lud er uns als Verein zu einem Besuch in den Tierpark ein und versprach zum nächsten 3. Oktober persönlich anwesend zu sein.
    Gespendet wurden 1420,75 Euro – der Versteigerungserlös des Oldtimer Oktoberschautages 2022.

  2.  

  3. Das Motorenanlassen 1. April 2023
    Nach kurzer Diskussion über die vorgeschlagenen Ausfahrtsziele wurde mit 17:4 für eine Fahrt nach Ferropolis-Stadt aus Eisen als Ziel für das nächste Motorenanlassen auserkoren.

    Ferropolis - Stadt aus Eisen

    Ferropolis – Stadt aus Eisen

  4.  

  5. Sommerausfahrt 2023
    Einstimmig wurde beschlossen diese Ausfahrt vereinsintern durchzuführen, da wir als Verein bereits mit unseren großen Veranstaltungen (Oldtimer Oktoberschautag und Motorenanlassen) gut ausgelastet sind.
    Termin und Ziel werden innerhalb der nächsten Sitzungen dann noch beschlossen.
  6.  

  7. Vereinsinterne Sommertreffen 2023
    Wie in den Jahren vor Corona sollen 2023 auch wieder die zwei Sommer-Vereinstreffen bei Vereinsmitgliedern statt finden.
    Als potenzielle Gastgeber haben sich hierfür Erik, Udo und Harald gemeldet. Auch dies wird in den folgenden Vereinssitzungen dann kurzfristig beschlossen.
  8.  

  9. Oldtimer Oktoberschautag 3.10. 2023

    Nach kurzer Diskussion um eine zukünftige Ausrichtung unserer Hauptveranstaltung wurde 17/1 dafür abgestimmt den Schautag 2023 statt mit einer Versteigerung, wieder mit einer Ausfahrt ins Umland abzuschließen und die Schautage künftig im Wechsel mit Versteigerung oder Ausfahrt durchzuführen.
    Also 2024 dann wieder mit Versteigerung und 2025 mit Ausfahrt usw. … um einerseits länger Zeit zu haben um für die Versteigerung zu sammeln und andererseits nicht jedes Jahr den hohen personellen Aufwand der Versteigerung zu haben.Als potentiell Ausfahrtsziele wurden zur Diskussion gestellt:
    Leipzig, Augustusplatz, Fotolokation (Ekkehard, Joachim)
    Flughafen Leipzig-Halle, geführte Rundfahrt (Lothar)
    Porsche Leipzig mit Museumsführung (Ekkehard)
    Schleuse Wüsteneutzsch mit Führung (Annett, Joachim)
    Hier ist aktuell noch offen welche Tour wir am Ende umsetzen werden.
  10.  

  11. Vereinsweihnachtsfeier 10. Dezember 2022
    Nach 2 Corona bedingt ausgefallenen Weihnachtsfeiern, soll diese dieses Weihnachten wieder statt finden und zwar am 10. Dezember (ja, Samstag 😉 ) in 04509 Kölsa. Genaueres wird es in Kürze von unserem Vorsitzenden Erik zu erfahren geben.
  12.  

  13. Dezember Vereinssitzung 2. Dezember 2022
    Und weil wir offenbar voneinander kaum genug bekommen können 😉 wird es dieses Jahr ausnahmsweise auch noch eine Dezember Vereinssitzung am ersten Freitag den 2.12.2022 geben.
  14.  

  15. Als letzten Tagesordnungspunkt regte Lothar B. an, eventuell Anstecker für den Verein anfertigen zu lassen, um so auch ggf. mit nicht Vereinssachen “Flagge” zu zeigen.
    Er wollte sich zunächst um eine Preisauskunft bemühen, bevor das Thema zur Abstimmung kommen soll.
  16.  

  17. Als Randnotiz sei noch erwähnt, dass unser Motorradtransportanhänger seit gestern eine neue Anhängekupplung bekommen hat, weil die alte laut Harald B. nachweißlich verschlissen war. Rund 76 Euro wurden investiert um den Mangel zu beheben.

« Ältere Einträge